Wanderwoche Matrei

Reiseziel
 Wanderwoche Matrei
Reisedatum
 26.-31.08.2019
Reiseart
 Mehrtagesfahrten

Wanderwoche Matrei

1. Tag: Anreise über Millstätter See mit Mittagessen nach Matrei ins Hotel Goldried.

2. Tag: Fahrt nach Prägraten am Großvenediger zum Parkplatz Hinterbichl/Ströden 1.400m. Von hier Aufstieg über Pebellalm und durch die berühmten Umbalfälle zur Clarahütte 2.038m. Retour über selbe Strecke. Gehzeit ca. 5 Std., Aufstieg ca. 650 Hm.

3. Tag: Fahrt ins Defereggental nach St. Jakob/Erlsbach 1.555m. Dann flache Wanderung über Patscherhütte und Oberhaus Alm zu den Jagdhausalmen 2.009m. Retour über selbe Strecke. Gehzeit ca. 6 Std., Aufstieg ca. 450m.

4. Tag: Fahrt nach Kals am Großglockner zum Lucknerhaus 1.920m. Hier Aufstieg über Lucknerhütte 2.241m zur Stüdlhütte 2.802m am Fuße des Großglockners. Retour über selbe Strecke oder über Teischnitztal zum Taurerwirt. Gehzeit ca. 6-7 Std., Aufstieg ca. 880m

5. Tag: Fahrt ins Tauerntal zum Matreier Tauernhaus 1.512m. Dann durch das Gschlößtal nach Innergschlöß 1.700m und weiter über den Wasserfallweg zur Alten Pragerhütte 2.489m. Retour über selbe Strecke. Alternativ dazu Innergschlöß – Ochsenalm Rundwanderweg. Gehzeit ca. 7 Std., Aufstieg ca. 980m. Möglichkeit Taxitransfer Matreier Tauernhaus – Innergschlöß.

6. Tag: Heimreise über den Felbertauern.

Anforderungen:
Gute Grundkondition und Ausdauer für tägliche Gehzeiten bis zu 7 Stunden, Trittsicherheit.
Ausrüstung:
Hohe Bergschuhe mit guter Profilsohle, Warme Bekleidung mit Handschuhe, Anorak, Mütze, Sonnen- und Regenschutz, Rucksack, Wanderstöcke, Trinkflasche, Jause für Unterwegs, persönliche Sachen.

Leistung: Busfahrt, DZ/DU/WC/HP, Begrüßungsgetränk, geführte Wanderungen, täglich 1 Flasche Mineralwasser und Müsliriegel, alle Maut- und Straßensteuern
Wetter- oder Verkehrsbedingte Programmänderungen vorbehalten

Preis: € 610,-
EZZ: € 100,-