Wandern am Grünen See

Reiseziel
 Wandern am Grünen See
Reisedatum
 13. Juni 2019
Reiseart
 Tagesfahrten

Wandern am Grünen See

Der Grüne See ist ein reiner Schmelzwassersee, der sich zur Zeit der Schneeschmelze Ende April zu füllen beginnt. Der Wasserhöchststand (zwischen 8,5m und 11m) wird in der Regel rund um Pfingsten erreicht, danach sinkt der Wasserstand schnell ab. Bis in den Spätherbst ist vom See nur mehr ein kleiner Rest an der tiefsten Stelle übrig. Da sich das Wasser durch die verschiedenen Schichten des Kalkgesteins rundum seinen Weg bahnt ist es kristallklar aber auch sehr kalt (4 bis 6 Grad). Der Grüne See wird auch als „die Karibik der Hochsteiermark“ bezeichnet.

Leistungen: Busfahrt inkl. Maut und Straßensteuern

Preis: € 30,-