Schweizer Gipfelträume

Reiseziel
 Schweiz
Reisedatum
 12. - 16.8.2017
Reiseart
 Mehrtagesfahrten

Schweizer Gipfelträume

1. Tag: Anreise über Tirol, Vorarlberg, Zürich nach Luzern. Übernachtung in Luzern

2. Tag: Pilatus Kulm – Ab in die Höhe Eine Panaroma-Gondelbahn bringt Sie in ca. 30 Minuten von Kriens über die Krienseregg bis zur Station Fräkmüntegg. Hier besteigen Sie die Luftseilbahn, die Sie in ca. 5 Minuten zum Pilatus Kulm bringt. Lassen Sie sich während der Fahrt von dem atemberaubenden Gipfelpanorama verzaubern. Erkunden Sie nach Ihrer Ankunft den Pilatus Kulm z.B. bei einem kleinen Rundgang durch die 500 m lange Felsengalerie und genießen Sie die atemberaubende Aussicht über die Zentralschweiz. Auf 2132 m über dem Meeresspiegel werden sie Ihr Mittagessen einnehmen. Ein einmaliges Bergerlebnis. Danach treten Sie ihre Talfahrt an. Vorbei an saftig blühenden Alpenwiesen, schäumend klaren Bergbächen und faszinierenden Felsklippen bahnt sich die seit 1889 steilste Zahnradbahn der Welt ihren Weg von Pilatus Kulm nach Alpnachstad. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
3. Tag: Ausflug Seleger Moor und Zürich In Rifferswil, ca 20 km von Zürich, befindet sich der Naturpark Seleger Moor. Der Park mit seiner Vielfalt an Pflanzen, wie Rhododendren, Azaleen, Farnen, Seerosen und seiner wunderschönen Parklandschaft mit Bächen und Teichen ist ein sehr dankbares Jagdgebiet für Fotografen. Am Nachmittag erkunden Sie die Stadt Zürich, eine der schönsten Städte der Schweiz, am nordwestlichen Ende des Zürichsees zu beiden Seiten der Limmat gelegen. Ein einzigartiger Mix aus Architekturhighlights, historischen Plätzen und Gassen mit vielen bunt bemalten Erkern, Quartieren, Kirchen und Kunstobjekten lädt zum Verweilen ein. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie einen Teil der Altstadt, die bekannten Chagall-Fenster. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
4. Tag: Luzern und Umgebung Vormittag Stadtführung durch Luzern. Nachmittags gleiten sie per Schiff über den Alpnach- und Vierwaldstättersee und erreichen nach einer Fahrzeit von ca. 90 Minuten die Stadt Luzern. Kennzeichen des Luzerner Stadtbildes sind die beiden gedeckten mittelalterlichen Holzbrücken. Die Kapellbrücke ist mit Tafeln aus der Stadt- und Schweizergeschichte versehen, die Spreuenbrücke mit Tafeln aus dem Totenzyklus. Die beiden Brücken dienten der Stadtbefestigung. Weitere Wahrzeichen sind die Musegmauer, eine mittelalterliche Befestigung, das Rathaus und das Löwendenkmal. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
5. Tag: Heimreise über Deutschland

Leistungen: Busfahrt, DZ/DU/WC/ Halbpension, Panoramagondel u. Luftseilbahn: Kriens-Pilatus Kulm – Kriens, Zahnradbahnfahrt: Pilatus Kulm – Alpnachstad, Rundgang Seleger Moor, Eintritt Seleger Moor, Stadtbummel Zürich, Stadtführung Luzern, Schifffahrt Alpnachstad – Luzern

Preis: € 680,– (EZZ: € 110,–)